Elektrofahrradtour zur Bärenhöhle und dem Café Rosenkranz

-

Die Bärenhöhle auf der Schwäbischen Alb ist wohl eine der bekanntesten Tropfsteinhöhlen in der Umgebung. Ihren Namen hat sie von den Bärenskeletten, die bei der Entdeckung gefunden wurden und heute teilweise zu besichtigen sind. Da sie ganzjährig zwischen 8 und 10 Grad Celsius hat, lohnt es sich auch im Sommer eine Jacke mit zu nehmen.
Die zweite Anlaufstelle dieser Tour ist das Café Rosenkranz in Pfullingen. Handgemachte Kuchen und Toren, leckerer Kaffee und frisches Eis sind nur ein Teil der Köstlichkeiten die man hier bekommen kann. In modernem Ambiente lässt es sich hier wunderbar genießen.


Abfahrt / Ankunft : Radkutsche, Auf der Lehr 33 Mössingen, 13 Uhr bis ca. 21 Uhr

Ziel: Bärenhöhle auf der Schwäbischen Alb & Café Rosenkranz in Pfullingen

Streckenführung: Radkutsche - Aiblestraße – Ziegelhütte – Willmandingen – Bärenhöhle – Großengstingen – Nahe Holzelfingen vorbei – Unterhausen – Café Rosenkranz – Gönningen - Öschingen - Radkutsche

Distanz: 57 km

Preis: 29 € inkl. Elektrofahrrad, Tourguide, Eintritt in die Höhle, Essen und Getränk

Teilnehmer: 15 freie Plätze (Anmeldung erforderlich)

 

 

Nähere Informationen:

  • zur Tour:

die gpx-Daten können Sie HIER kostenlos downloaden

eine Karte zur Tour, eine HikeBikeMap basierend auf OpenStreetMap finden Sie HIER

 

Zurück

2016 EZEE Radcuisine 16.JPG