Grosse Tiertour mit lohnenden Umwegen

Vom eZee-Ladengeschäft starten wir Richtung Otto-Hahn-Gymnasium. Über die Kremser Straße, den Grenzweg an den Aussiedlerhöfen vorbei, radelen wir ins Maurener Tal. Wir überqueren die Würm und folgen dem Museumsradweg nach Ehningen. Nach dem IBM- Gebäude biegen wir nach Westen ab und fahren die Schalkwiesen entlang. Über die Autobahnbrücke, durch das Naturschutzgebiet Krebsbachauen gelangen wir nach Rohrau und über die Hildrizhausener Straße fahren wir zum idyllisch gelegenen Hofgut Mauren. Durch die weitläufigen Felder düsen wir durch das Würmtal hinauf nach Altdorf in Richtung Golfplatz. „Auf Roth“ am Hof der Familie Henne, machen wir Rast und besichtigen die neu erbaute Pferdeanlage, sowie den Milchviehbetrieb mit Kälberaufzucht. Nach einer Stärkung mit kleinen Leckereien fahren wir weiter über den Golfplatz Schönbuch. Von da geht es nach Holzgerlingen auf den Schlosshof und wir rollen dann entspannt nach Weil im Schönbuch. An der Radsporthalle angekommen, fahren wir auf dem Radweg parallel zum Totenbach Richtung Rosshalde. Über einen kurzen Anstieg radeln wir zu den „Käsmachern“, einem Bioland-Hof mit Hofladen und Hühnermobilen. Wir rollen wieder ins Tal und entdecken dort das einzigartige Baumhotel bei der Totenbachmühle. Entlang des Waldkulturerbes „Neuweiler Viehweide“ radeln wir ins Aichtal hinab. Auf dem Museumsradweg gelangen wir nach Schönaich, wo wir den Milchviehstall Walter Holzapfel, der auch einen Hofladen unterhält, einen kurzen Besuch abstatten. Vorbei am Schönaicher Freibad, zurück auf dem Museumsradweg mit Sicht auf einige Skulpturen der Ausstellung „Kunst in der Natur“, fahren wir nach Holzgerlingen zur Mittleren Mühle. Über die Klemmertstraße kommen wir hinauf zur Ortsmitte von Holzgerlingen, von hier geht es zurück zum eZee-Ladengeschäft.

Weitere Informationen zur TierTour finden Sie auf dieser Seite.

tl_files/elektroradtouren/Touren2015/TierTour/Anzeige Tiertour.jpg

Abfahrt/Ankunft: eZee Geschäft, Berliner Straße 5, 10 Uhr

Ziel: verschiedene Höfe entlag der TierTour des Landkreises Böblingen

Streckenführung: eZee-Ladengeschäft – Ehningen - Rohrau - Mauren - Altdorf - Weil im Schönbuch - Dettenhausen - Schönaich - Holzgerlingen - eZee Ladengeschäft

Distanz: 63 km

Preis: 45 € inkl. Elektrofahrrad, Tourguide

Bitte bringen Sie einen Fahrradhelm mit. Wir fahren alle mit Helm. Wer keinen hat, kann ihn gegen eine Leihgebühr von 2 € auch bei uns ausleihen. Denken Sie an wetterfeste Kleidung.

Teilnehmer: 15 Teilnehmer (Anmeldung erforderlich)

Tourguide: Roland

Weitere Informationen:

Die gpx-Daten können Sie hier kostenlos downloaden hier.

Eine Karte zur Tour, eine HikeBikeMap basierend auf OpenStreetMap finden Sie hier.

Ein Höhenprofil der Tour finden Sie hier.


tl_files/elektroradtouren/Touren2017/08_Tiertour/Florale.JPG



Zurück

Radtour Sessler Muehle 27.05.2012 (35) fahren in der Sonne